Der astronomische Sommeranfang am 21. Juni und der Beginn der letzten Woche vor den Sommerferien sind für manche vielleicht schon Grund genug, um etwas fröhlicher als sonst zu sein. In den skandinavischen Ländern werden die „weißen Nächte“ – so genannt weil es im Norden kaum dunkel wird – mit Gesang, Tanz und Feuer begangen. Für Humanisten steht das Datum für einen Feiertag: den Welthumanistenentag.
„In Berlin wird den Humanisten ...