Großalarm vor einem Jahr am 9. März: Das Gebäude des Jugendclubs steht in Flammen. Binnen kurzer Zeit sind alles Feuerwehren der Stadt zur Stelle. Es war ein denkwürdiger Tag für alle Beteiligten. „Durch unser schnelles Eingreifen ist noch größerer Schaden verhindert worden“, sagt Stadtbr...