Schon wieder hat sich in Märkisch-Oderland ein schwerer Unfall ereignet, der Verletzte gefordert hat. Zur Kollision kam es diesmal am Dienstagnachmittag in Strausberg auf der Umgehungsstraße. Den bisherigen Angaben zufolge sollen gegen 14.24 Uhr zwei Fahrzeuge auf der Altlandsberger Chaussee frontal zusammengestoßen sein.

Ein Auto in den Graben geschleudert

Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Fahrzeug in den Straßengraben geschleudert.