„Wer weiß, wie das ausgegangen wäre, wenn ich nicht bei der Sitzung gefragt hätte“, sinnierte Kurt Gamerschlag, der Vorsitzende der Rehfelder Heimatfreunde, vor dem jüngsten Museumstag am Dienstag. Bei seinem Verein hatte ein Vorschlag aus der Amtsverwaltung für einiges Erstaunen gesorgt,...