Selbstüberschätzung ist eine Eigenschaft, die nicht nur Menschen zugeschrieben wird. Auch Katzen neigen dazu, sich mehr zuzutrauen, als sie eigentlich können. Das bringt die Samtpfoten dann in missliche Lagen, aus die sie nicht selten ein mutiger Mensch befreien muss. Einen solchen Fall erlebten ...