Vom bundesweiten Trend bleibt auch die Tafel in Strausberg nicht verschont: Immer mehr Bedürftige treffen in Folge des Krieges in der Ukraine und gestiegener Preise auf deutlich weniger Lebensmittelspenden. „Innerhalb von einer Woche hatten wir 63 Flüchtlinge hier“, sagt Yvonne Fischer. Sie le...