Martin Rinast bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Der Fischer vom Straussee beobachtet wie so viele andere auch seit Jahren das besorgniserregende Absinken des Wasserstandes. Im Unterschied zu vielen anderen muss das Gewässer für den 47-Jährigen aber nicht nur idyllisch aussehen und zum Verwei...