Wegen Kabeltiefbauarbeiten für den Neubau der Brücke am Blumberger Damm zwischen Biesdorf und Friedrichsfelde wird am Wochenende der Zugverkehr aus der S-Bahn-Linie 5 zwischen Wuhletal und Ostkreuz eingestellt. Nach Bahn-Angaben dauert die Unterbrechung von Samstag, 21. August, 16 Uhr, bis Montag, 23. August, 1.30 Uhr. Fahrgäste werden gebeten, zwischen Wuhletal und Lichtenberg die Züge der U-Bahnlinie 5 sowie zwischen Lichtenberg und Ostkreuz die Züge der Linie S 7 zu nutzen. Für Reisende mit dem direkten Fahrtziel Biesdorf gibt es einen Ersatzverkehr mit Bussen von Wuhletal bzw. Friedrichsfelde. Alternativ könne zwischen Biesdorf und Friedrichsfelde Ost auch der BVG-Bus 192 genutzt werden.
Im Nachtverkehr fahren allerdings dann bereits vom 20. zum 21. August und vom 21. zum 22. August auch zwischen Friedrichsfelde-Ost und Lichtenberg keine Bahnen. Auch dafür gibt es Busersatzverkehr.

Züge von/nach Strausberg-Nord in Wuhletal vom üblichen Bahnsteig

Zudem machte die S-Bahn auf Fahrzeitänderungen aufmerksam. Züge fahren teilweise von Mahlsdorf bis Wuhletal zwei Minuten früher. Zudem enden die Züge aus Strausberg-Nord und beginnen die nach Mahlsdorf in Wuhletal auf Gleis 11 am Bahnsteig stadteinwärts. Die Züge aus Mahlsdorf enden und die nach Strausberg-Nord beginnen hingegen auf Gleis 12 am Bahnsteig stadtauswärts. Gegebenenfalls werde also beim Umstieg von/zur U 5 ein Bahnsteigwechsel erforderlich, hieß es.