Der Plan klingt nahezu utopisch, wird aber von den Regierungen in Prag und Warschau allen Ernstes vorangetrieben: Es geht um einen Kanal, der die Oder mit der Donau verbinden und damit neue Möglichkeiten für die Binnenschifffahrt eröffnen soll.Wie ein Vertreter des Warschauer Infrastrukturministe...