Eine halbe Tonne – das klingt nach einem schweren Gewicht, ist aber sehr wenig. Zumindest wenn es um den berüchtigten ökologischen Fußabdruck geht. 0,6 Tonnen CO₂ dürfte eine Person maximal pro Jahr verursachen, um den Klimawandel zu stoppen. Diesen Wert im Flächenland Brandenburg zu erreic...