Nach ersten Erhebungen aus den Gesundheitsämtern der Kreise und kreisfreien Städte waren Mitte April rund 2000 Beschäftigte in den brandenburgischen Kliniken nicht gegen das Corona-Virus geimpft. Der Vorsitzende der Krankenhausgesellschaft Brandenburg, Detlef Troppens, erklärte gegenüber moz.de...