Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) muss sich am Mittwoch im Landtag kritischen Fragen stellen. Mitten in der Sommerpause haben Linke und BVB/Freie Wähler eine Sondersitzung durchgesetzt. Es geht vordergründig um Petitessen, die im normalen Politikgeschehen wohl unter der Rubrik „Hoppla, da ist ein Fehler passiert“ rangieren würden. Inzwischen geht es jedoch um die Glaubwürdigkeit und das Image der noch vor eine...