Wer bei Rolf Avemark im Wohnzimmer steht, sieht erst auf den zweiten Blick Spuren seiner Vergangenheit. Eine Fischfigur auf der Kommode, ein Bild mit Segelbooten, an der Wand vereinzelte Muscheln. Folgt man dem rüstigen 73-Jährigen durch das ruhiggelegene Haus in Kleinmachnow jedoch in den ersten ...