Es stinkt zum Himmel: Massenhaft tote Fische sind an der Oder angetrieben. Bei Ostwind war der Verwesungsgeruch teils noch kilometerweit vom Fluss entfernt wahrzunehmen. Viele Kadaver wurden inzwischen abgesammelt, in Mülltonnen gekippt, zwischengelagert. Die Fische gelten als Sondermüll – noch ...