Als hätte er eine Vorahnung gehabt, verabschiedet sich Hauptmann Boris Wladislawowitsch Kapustin von seiner Frau am Morgen des 6. April 1966 gleich mehrmals und besonders innig. Genauso wie sein Co-Pilot Oberleutnant Juri Nikolajewitsch Janow lebt er seit sechs Jahren mit seiner Familie in Finow be...