Nach Schauer, Gewitter und Starkregen in Berlin und Brandenburg kommt nun wieder Sonnenschein.
Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mitteilte, lässt der Regen am Nachmittag nach, die Wolkendecke lockert von Nordosten her auf. Für den Mittwoch wird wieder viel Sonnenschein vorhergesagt, es bleibt trocken. Die Temperaturen steigen am Dienstag auf 20 bis 23 und am Mittwoch auf 24 bis 27 Grad.