Bauzäune versperren normalerweise die Sicht für neugierige Passanten. Und Baustellenführungen sind derzeit aus Lockdown-Gründen auch nicht angesagt. Wie gut, dass auch das Landesdenkmalamt Berlin rechtzeitig auf digitale Technik umgeschaltet hat. So kann man mittels eines 360-Grad-Rundganges mit Projektleiter Michael Malliaris die archäologischen Funde am Molkenmarkt hinter dem Roten Rathaus besichtigen, mitten im Zentrum der ehemaligen Teil...