Bis in den Morgen geht der letzte Tanz. Die Rosendorfer trinken, lachen, und jeder tanzt mit jedem. Dann ist die Gaststätte dicht. Anschließend steht das Dorf eine Weile leer, die Nachtschicht fährt auf dem Weg zur Arbeit an dunklen Fenstern vorbei, einer fegt noch regelmäßig vorm Elternhaus. S...