Der Termin im Staatstheater beginnt mit einer Personalie. Die Chefin des Schauspiels, Ruth Heynen, ist nicht mehr an Bord, wie Stephan Märki, Intendant des Hauses, mitteilt. „Wir haben uns im Guten getrennt“, so Märki. Heynen habe das Schauspiel in schwierigen Zeiten übernommen. Auffällig wa...