Er habe immer Westdeutschen den Osten erklären müssen, berichtet Christian Bangel im Frankfurter Kleist-Forum. Doch seit fünf bis zehn Jahren beobachtet der in Frankfurt geborene Autor und „ZEIT“-Journalist, der mit seinem  Roman „Oder Florida“ 2017 die 90er Jahre in Frankfurt beschrieb, das die Debatte sich ändert. Verstärkt melden sich nun Ostdeutsche selbst zu Wort und berichten über ihre Nachwendeerfahrungen, unter anderem unte...