Ein Lächeln, etwas Witziges schien schon immer seinen Fotografien eigen. Roger Melis (1940-2009) war kein nüchterner Dokumentarist, eher noch ein Liebhaber romantischer Landschaften als Erbe seines Ziehvaters, des Dichters Peter Huchel. Aber richtig bei der Sache schien Melis, wenn er eine heitere...