Während des Corona-Lockdowns war Till Brönner einer der lautesten Kritiker des Umgangs mit einer darbenden Kulturbranche. In den Sozialen Medien schlug er ungewohnt scharfe Töne an. Nun widmet sich der Jazz-Trompeter wieder den smoothen Klängen, für die er bekannt ist. Mit seiner Band ist er de...