Als Jakob Hein noch an der Charité arbeitete, fuhr er nach dem Nachtdienst morgens um acht immer am Kaffee Burger vorbei, in dem er mit seinen Kollegen der Reformbühne Heim & Welt jahrelang zur gemeinsamen „Gruppensitzung“ geladen und lustige Texte vorgelesen hatte.Während er abgekämpft...