Ladislaus Ludescher ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsche Literatur an der Universität Frankfurt/Main. Er beschäftigt sich mit der Vernachlässigung der Entwicklungsländer in westlichen Medien. Für eine Studie hat er mehr als 5000 Sendungen der „Tagesschau“ analysiert ...