Im Ostseestädtchen Kröpelin gibt es ein kleines Ostrock-Museum, das sehr anschaulich die Rockmusikentwicklung in Ostdeutschland, als das noch DDR hieß, zeigt.
Es ist nicht so, dass sich vor der Ausstellung lange Schlangen bilden würden, wie man sie zum Beispiel vor Plattenläden in der DDR kannt...