Robert Marc Lehmann hat keine Zeit zu verlieren. Zum Telefoninterview kommt er frisch von geheimer Mission. Mal wieder. Diesmal war er in Südamerika unterwegs, im Kampf gegen die illegale Zerstörung der Regenwälder im Amazonas und den Wildtierhandel. Mehr kann er nicht sagen.
„Jedes Jahr werden ...