Es gibt jeden Tag so viel, was an Neuigkeiten auf einen einstürmt – da wünscht man sich manchmal Zeit für die tiefergehende Lektüre. Bei der Printzeitung reißt man die Seite raus und legt sie zurück für entspanntere Tage. Online verschwindet alles viel zu schnell im steten Strom der neuen Meldungen.
Weil es aber doch Stücke gibt, die man nicht verpassen sollte und die es verdienen, in ruhiger Minute nachgelesen zu werden, haben wir für’s Wochenende einen neuen Newsletter aufgelegt, der zusammenfasst, was unter MOZ.de über den Tag hinaus lesenswert bleibt.

Leselust - der neue MOZ-Newsletter

Immer wieder sonntags morgens finden Sie hier: die großen Reportagen, tiefschürfenden Interviews, historische Entdeckungen oder Geschichten besonderer Orte in der Region. Am Besten, Sie kochen sich einen guten Kaffee und setzen sich mit dem Tablet entspannt aufs Sofa. Ich verspreche – Sie werden es nicht bereuen.
Habe ich Sie neugierig gemacht, und Sie wollen den Newsletter abonnieren? Hier können Sie dies tun.