Egal ob Ski-, Wander- oder Städteurlaub – Familien mit Schulkindern haben jedes Jahr aufs Neue bei der Urlaubsplanung die Qual der Wahl. Doch nicht nur das Ziel wird familienintern heiß diskutiert, auch der Zeitpunkt. Wie sieht der Ferienkalender 2023 in Mecklenburg-Vorpommern aus? Hier die Termine für den Urlaub an der Ostsee in der Übersicht:

Winter, Sommer, Herbst: Wann sind Schulferien 2023 in Mecklenburg-Vorpommern?

  • Winterferien: 06.02. bis 18.02.2023
  • Osterferien: 03.04. bis 12.04.2023
  • Pfingstferien: 19.05./26.05. bis 30.05.
  • Sommerferien: 17.07. bis 26.08.2023
  • Herbstferien: 09.10. bis 14.10./30.10., 01.11.
  • Weihnachtsferien 2023/2024: 21.12.2023 bis 03.01.2024

Wann ist an Pfingsten 2023 in Mecklenburg-Vorpommern frei?

Die klassischen Pfingstferien, wie in einigen anderen Bundesländern, gibt es in Mecklenburg-Vorpommern nicht. Stattdessen haben die Schüler im Land am Tag nach Christi Himmelfahrt (19.05.) sowie am Freitag vor und am Dienstag nach Pfingsten (26. und 30.05.) Schulfrei.

Gesetzliche Feiertage in MV 2023: Wann ist frei?

Außerhalb der Ferien gibt es in Deutschland weitere Tage, an denen Schüler nicht zur Schule müssen. Neun gesetzliche Feiertage gelten in ganz Deutschland. In einigen Bundesländern kommen weitere dazu. Hier die freien Tage im Überblick:
  • Neujahr: Sonntag, 01.01.2023
  • Karfreitag: Freitag, 07.04.2023
  • Ostermontag: Montag, 10.04.2023
  • Tag der Arbeit: Montag, 01.05.2023
  • Christi Himmelfahrt: Donnerstag, 19.05.2023
  • Pfingstmontag: Montag, 29.05.2023
  • Tag der Deutschen Einheit: Dienstag, 03.10.2023
  • Reformationstag: Dienstag, 31.10.2023
  • 1. Weihnachtsfeiertag: Montag, 25.12.2023
  • 2. Weihnachtsfeiertag: Dienstag, 26.12.2023

Brückentage Mecklenburg-Vorpommern 2023: Wann sich ein verlängertes Wochenende anbietet

  • Christi Himmelfahrt liegt traditionell auf einem Donnerstag. Schüler im Land haben am Tag danach (20.05.) meist schulfrei. Mit nur einem Urlaubstag haben Arbeitnehmer ein langes Wochenende.
  • Gleiches gilt für den Tag der Deutschen Einheit und den Reformationstag. Beide Feiertage liegen 2023 auf einem Dienstag. Hier bieten sich mit jeweils einem Urlaubstag lange Wochenenden an.
  • An Pfingsten lohnen sich Urlaubstage vor oder nach dem Wochenende.