Eine politische Opposition waren die Kirchen in der DDR nicht. Doch die SED hat viele Aktivitäten so gedeutet, sagt der katholische Theologe Joachim Garstecki. Ganz besonders die Friedensarbeit der protestantischen Kirchen. Ein Gespräch über Wehrdienstverweigerung, Stasi-Observation und die Rolle...