Es war im September 1942. Da wurden meine Frau und ich in Warschau von deutschen Soldaten zusammen mit anderen Juden auf den Platz geführt, wo heute dieses Mahnmal steht. Hier entschied sich, was mit uns geschehen sollte: Wenn die Marschkolonne nach links geleitet wurde, dann bedeutete dies den sof...