Dass das Spitzenfeld der Landesliga Nord auch nach dem vierten Spieltag zusammenbleibt, scheint mehr als möglich. Denn bis auf eine Ausnahme spielt die Top-6 nicht gegeneinander. Einzig Victoria Templin (5.) und Fortuna Babelsberg (3.) spielen im Duell gegen das Abrutschen ins Mittelfeld. Fortuna G...