In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag setzten unbekannte Täter auf dem Gelände des Flugplatzes Werneuchen zwei PKW in Brand. Beide Fahrzeuge brannten vollständig aus. Offenkundig handelte es sich um PKW der Marken VW und Seat. Kennzeichentafeln und Fahrzeugidentifizierungsnummern waren an den PKW nicht vorhanden bzw. infolge des Brandes nicht mehr erkennbar. Zur Spurensuche und –sicherung kam die Kriminaltechnik zum Einsatz.