Die Stimmung in Schönfeld war zunächst zurückhaltend, als es um die Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge ging. Doch der Bericht einer Dorfbewohnerin, die selbst einer Familie aus Kiew Unterschlupf gewährt hat, änderte alles. Bei einer Dorfversammlung erzählte sie, was sie mit „ihren“ Ukraine...