Auf einer Baustelle in Bernau an der Ladeburger Chaussee, wo derzeit eine Mehrzweckhalle „Bernau-Arena“ gebaut wird, ist am Donnerstag von Zeugen ein lebensgefährlich verletzter Mann gefunden worden. Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, ist der 51-Jährige umgehend in ein Krankenhaus gebracht und dort ärztlich versorgt worden.

Strausberg

Nach ersten Erkenntnissen der Beamten muss der Mann auf der Baustelle aus großer Höhe abgestürzt und auf den Boden aufgeschlagen sein. „Ein Einwirken Dritter steht bislang aber nicht in Rede“, so die Polizei. Die Ermittlungen dauern an.
Newsletter-Anmeldung
Jetzt kostenlos anmelden zu "Nachhall – Das Barnim-Echo der Woche"
Anrede*
E-Mail*
Vorname*
Nachname*

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst. Bitte lesen Sie mehr dazu unter www.moz.de/privacy.

*Pflichtfelder