Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen hat sich am späten Dienstagabend an der A2 bei Ziesar im Landkreis Potsdam-Mittelmark ereignet. Eine Mercedes-Fahrerin hatte an der Autobahnausfahrt zur L52 offenbar den Kreuzungsbereich übersehen und ist mit einem Transporter der Bundeswehr kollidiert.

Bundeswehrtransporter landete im Straßengraben

Während der Mercedes demoliert im Kreuzungsbereich liegen blieb, schleuderte der Transporter über die Fahrbahn sowie einen Radweg, verfehlte nur knapp den Beginn einer Leitplanke und landete schließlich im Straßengraben. Die Mercedes-Fahrerin und ein Insasse des Bundeswehrfahrzeuges wurden per Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Bei der Unfallstelle handelt es sich um einen Unfallschwerpunkt.