Das Sommerkino des event-theaters öffnet am 1. Juli seine Pforten im Slawendorf, Neuendorfer Straße 89. Jeweils von Donnerstag bis Samstag sorgen ausgesuchte Filme bis Ende August für gute Unterhaltung. Das Kino startet mit der starbesetzten deutschen Komödie „Es ist zu deinem Besten" und endet mit dem diesjährigen Gewinner des Auslands-Oscars „Der Rausch“.

Eine große LED-Videowand

Zum ersten Mal kommt dabei eine große LED-Videowand – dank Förderung von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und dem Kulturministerium des Landes Brandenburg – zum Einsatz, die eine Vorführung bei Tageslicht erlaubt. Damit kann an jedem Donnerstag im Juli (ab 8. Juli) um 10 Uhr Ferienkino für Kinder präsentiert werden und die Abendvorführungen beginnen bereits um 20 Uhr. Für das Ferienkino nimmt das event-theater unter info@event-theater.de Reservierungen entgegen. Los geht es am 8. Juli mit „Yakari".

Getränke und Snacks können mitgebracht werden

Da keine Gastronomie vor Ort ist, können zu allen Vorstellungen Getränke und Snacks gern mitgebracht werden.
Einlass ist jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.
Informationen zum kompletten Sommerkino-Programm und Tickets gibt es unter www.event-theater.de. Karten für das Sommerkino kosten 8,80 Euro (Abendkasse: 10 Euro) und für das Ferienkino 4 Euro.