Auch die Stellungnahme des Gesamtrichterrates, der Personalvertretung der Robenträger im Land, konnte daran offenbar nichts ändern. Die Präsidentin des Landesarbeitsgerichtes, Ursula Hantl-Unthan, die im Februar ein Disziplinarverfahren gegen André von Ossowski, Richter am Eberswalder Arbeitsgericht und dessen Pressesprecher, eingeleitet hatte, erteilte ihm nun einen Verweis.
Dies hat von Ossowskis Rechtsanwalt Rudolf Zeeb auf Anfrage der MOZ...