Eine Ausstellungseröffnung im Rofin-Park war am Wochenende eines der ersten Ziele, die die Delegation der Partnerstadt aus Delmenhorst besuchte. Seit Freitag und noch bis zum 15. August sind in Halle 54 die Werke aus 40 Jahren „Märkische Schmierfinken“ zu sehen. Die Hobbyzeichner aus Eberswalde und Umgebung lösen damit die Klanginstallation des Ensemble Quillo am gleichen Ort ab. Die Stadt bespielt das Industriegebäude während des Kultur...