Es ist kaum vorstellbar, dass der vierjährige Golden Retriever Maikel in Rumänien vor der Todesspritze gerettet werden musste. Kuschlig weich und anhänglich kontaktfreudig – so begegnet der blonde Rüde durchaus auch Fremden im Eisenhüttenstädter Tierheim an der Oderlandstraße. „Wir haben ...