Nach 15 Uhr klingelte Mitte der Woche das Telefon von Thomas Reinke in Siehdichum. Nein, diesmal war es kein Unfall, zu dem er gleich mit Kamera und Mikrofon los sausen würde, diesmal war es ein Spezial-Einsatz, für die er seine Tauch-Ausrüstung benötigt. „Und da die Tasche immer gepackt ist und die Pressluftflaschen immer gefüllt sind, habe ich mir sofort alles geschnappt und bin los gestürmt – nach Müllrose.

400 Euro mal eben versenkt