Am Sonnabend, 6. März, sind zwei Männer im Rossmann in der Friedrichstraße in Erkner beim Ladendiebstahl ertappt worden. Sie hatten nach Angaben der Polizei Parfüm im Wert von rund 700 Euro mitgehen lassen wolle.

Mitarbeiterin will Flucht verhindern

Als eine Mitarbeiterin der Drogerie die Ladentür schloss, um eine Flucht zu verhindern, zerstörte einer der Diebe die Tür auf rabiate Weise. Beide Täter konnten vorerst unerkannt entkommen.
Nun ermittelt die Kriminalpolizei der Inspektion Oder-Spree/Frankfurt (Oder).