Zwischen 300 und 400 Menschen verlieren jedes Jahr in Deutschland bei Bränden ihr Leben. Rauchwarnmelder (RWM) sollen tödliche Unglücke verhindern und Leben retten. Seit dem 1. Januar sind sie auch in Bestandsbauten in Brandenburg Pflicht, erklärt Ricardo Heinschke von der Feuerwehr in Frankfurt (Oder).

Letzte Montage bei der Woge Süd im Dezember 2020

Alle großen Vermieter in der Stadt haben diese Pflicht längst erfüllt und die Wohnungen in...