Schon Ende Mai sorgte personelle Veränderung am Bahnhof Frankfurt (Oder) für Gesprächsstoff. Damals sollte die Präsenz des DRK, das zuvor die Erstversorgung und Betreuung von am Bahnhof ankommenden Geflüchteten aus der Ukraine koordinierte, stark reduziert werden.
Die Freiwilligen, die sich in d...