Der Standortwettbewerb für das Zukunftszentrum für Europäische Transformation und Deutsche Einheit hat am 1. Juli offiziell begonnen. Darüber informierte der Beauftragte der Bundesregierung für Ostdeutschland, Staatsminister Carsten Schneider. Die Baukosten werden derzeit auf rund 200 Millionen...