Der bestätigte Fall der Afrikanischen Schweinepest (ASP) im Landkreis Märkisch-Oderland vom 30. September hat weitere Auswirkungen im Landkreis Oder-Spree. Mit Eintritt der neuen Tierseuchenallgemeinverfügung ab 8. Oktober gehören fünf weitere Gemeinden oder Ortsteile zum gefährdeten Gebiet,...