Die Mitglieder des Stadtentwicklungsausschusses von Fürstenwalde waren schon sauer, bevor sie den Inhalt der Drucksache „Mehrbedarf im Bau- und Gebäudemanagement“ kannten. Denn die sechs eng beschriebenen Seiten, in denen es um Geldverschiebung von gut einer Million Euro geht, hatten die meist...