Es ist einsam geworden um das Windrad auf dem Schanzengrabenberg nordwestlich von Trebus. Von acht Anlagen sind mittlerweile sieben abgebaut. Noch drehen sich die Rotoren in etwa 75 Meter Höhe langsam im Wind. Doch Petra Wildschütz vom Amt für Stadtplanung glaubt, dass auch diese Anlage abgebaut ...