Soviel ist klar: Wenn Anfang kommenden Jahres mit dem Bau der Behelfsbrücke parallel zur maroden Schleusenbrücke im Zuge der Bundesstraße 96 in Fürstenberg begonnen wird, dann müssen sich Kraftfahrer auf erhebliche Behinderungen einstellen. Was da auf die Verkehrsteilnehmer zukommen wird, dazu ...