Als Heiko Engelmann am Dienstag (29. März) den Telefonhörer abnimmt, ist das Gespräch mit moz.de eines der ersten, das er in seiner neuen Funktion als Vorsitzender des Betriebsrats von Alstom in Hennigsdorf führt. Erst am Tag zuvor war er von dem 19-köpfigen Gremium in diese Position gewählt w...