In der jüngsten Sitzung des Stadtparlaments erwähnte Bürgermeister Thomas Günther (SPD) eher nebenbei, dass am 29. September „ein Antrag auf ein Bürgerbegehren gegen den Beschluss 68/2021“ im Rathaus eingegangen sei. Da er es nicht für nötig hielt zu erwähnen, was der Beschluss beinhalte...